Thementage

Live dabei:

Anna Fleischhauer

Starke Marken erlebt unsere Moderatorin Anna Fleischhauer in ihrem Beruf täglich. Regelmäßig ist die Journalistin für RTL mit der Formel 1 rund um die Welt unterwegs. Und in kaum einer Sportart sind Marken so präsent und prägend wie im Motorsport. Ob Arbeitgebermarken auch davon lernen können? Vielleicht verrät uns die studierte Kommunikations-, Medien- und Sportwissenschaftlerin ihre Einschätzung bei get in touch 2019 – das Event zum Randstad Award.

mehr erfahren

Richard Jager

Richard Jager ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Randstad Gruppe Deutschland. Er begann seine Karriere bei Randstad Niederlande 1995 als Consultant und übernahm dann weiterführende Aufgaben im regionalen holländischen Management. Ab 2010 hat er als Geschäftsführer von Randstad Schweiz das Unternehmen als umfassenden HR-Dienstleister und Arbeitsmarktexperten positioniert. Zuletzt verantwortete er den internationalen Geschäftsbereich Randstad Global Client Solutions, der sich mit strategischen Geschäfts-, HR- und Talentfragen beschäftigt. Der studierte Ökonom ist zudem im Advisory Board der Wittenborg Universität und der Nyenrode Business Universität in Amsterdam aktiv.

mehr erfahren

Andreas Bolder

Seit 2002 ist Andreas Bolder bei Randstad Deutschland. Als Director Group Human Resources betreut er auch die Employer Brand Research Studie für Deutschland.  Außerdem ist er Vorstandsvorsitzender der Randstad Stiftung, die sich mit Förderprojekten rund um das Thema „Arbeit“ beschäftigt.  Andreas Bolder ist studierter Sozialwissenschaftler und arbeitete, bevor er seinen Weg zu Randstad fand, in den Bereichen Vertrieb und HR bei verschiedenen internationalen Konzernen.

mehr erfahren

Nils Hansen

Nils Hansen, seit 2017 Marketing Manager bei Randstad, ist u.a. Experte für die jährliche weltweit durchgeführte Randstad Employer Branding Studie und gibt Einblicke in die Entwicklungsmöglichkeiten einer starken Arbeitgebermarke und damit einem Vorsprung im Kampf um Talente. Vor dieser Tätigkeit war er zuletzt als Sr. Marketing Manager EMEA und davor in versch. anderen Marketingfunktionen bei Philips Lighting in Eindhoven (NL) und Philips Lighting DACH in Hamburg tätig.

mehr erfahren

Alexander Rauch

Alexander Rauch hat in den vergangenen 20 Jahren umfangreiche Beratungserfahrung im Bereich Marke und Marketing gesammelt, u.a. als Strategie-Direktor und Mitglied der Geschäftsleitung bei Interbrand. Dabei hat er Unternehmen wie Bayer, BMW, Deutsche Telekom, SAP, Randstad und Evonik in Fragen der Markenstrategie und Markenführung unterstützt. Im Mittelpunkt seiner Kompetenz stehen die Entwicklung von Markenpositionierungen, die Definition von Markenarchitekturen, das Markencontrolling, die Durchführung von Marken-Turnarounds sowie die interne Markenvermittlung und das Employer Branding.

mehr erfahren

Aktuell

Die Fraunhofer-Gesellschaft behauptet 2019 Platz 1
11. April 2019
Um sich als Arbeitgeber hervorzuheben, benötigen
5. Februar 2019
Unternehmen mit einer positiven Arbeitgebermarke erhalten doppelt
5. Februar 2018